Title

... weiterlesen

Lasse, Lovis und das Leben


Förderung durch die Initiative “Der besondere Kinderfilm”

“Lasse, Lovis und das Leben” ist von einer zehnköpfigen Fachjury als eines von fünf Projekten aus 54 Einreichungen für den diesjährigen Jahrgang der Initiative “Der besondere Kinderfilm” ausgewählt worden und erhält nun Drehbuchförderung. Mit Autorin Maike Rasch freuen wir uns riesig auf die weitere Entwicklung des Filmstoffs.
“Der besondere Kinderfilm” ist ein Zusammenschluss von 25 Partner der Filmwirtschaft, Politik, Förderungen des Bundes und einiger Länder sowie öffentlich-rechtliche Fernsehsendern zur Förderung von originären Kinderfilmen für Kino und TV.

Key Visual

 

Computer-Ass Lasse, ein stiller 14-Jähriger, bekommt in der Schule ungewollt die Verantwortung für den Telepräsenzroboter Robbi. Dieser kleine „Avatar“ ist Sprachrohr und Augen der abenteuerlustigen, ewig plappernden, jedoch an ihr Krankenhausbett gebundenen Lovis(13). Beim Versuch Lasses Mobber Isso (16) loszuwerden, reiten sich Lasse, Lovis und Robbi in einen echten Schlamassel, bei dem es am Ende um nichts weniger geht als Leben und Tod.

  • Status: In Entwicklung, Autorin: Maike Rasch
  • Kategorie: Kinofilm - Live-action
  • Genre: Hacker-Dramödie
  • Produzent: WunderWerk
  • Filmförderung: Drehbuchförderung durch Initiative 'Der besondere Kinderfilm'
  • Copyright: © WunderWerk